Suche Menü

Neues Buch „Routenplaner digitale Bildung“

Fünf Blogger reden ständig vom digitalen Wandel in der Bildung – jetzt haben sie gemeinsam ein Buch geschrieben und auf Papier gedruckt. Sie halten das Schlagwort „digitale Bildung“ für eine unzulässige Verkürzung – aber sie schreiben es vorne auf den Umschlag. Was soll das denn jetzt?

Mehr lesen

Neun Video-Statements für das Bündnis freie Bildung

Im Bündnis Freie Bildung haben sich Organisationen und Einzelpersonen zusammengeschlossen, die die Idee Freier Bildungsmaterialien (Open Educational Resources oder OER) in Gesellschaft und Politik unterstützen möchten. Anlässlich des Forum Open:Education wurden die Mitglieder für kurze Statements vor die Kamera gebeten. Hier kommt (nicht nur) mein Ergebnis:

Mehr lesen

JRA063 [JRA-MAGA]: Wie kann man als Lehrer*in die Welt verbessern?

„JRA-MAGA Lehrerin werden.jpg“ unter CC BY 4.0 by Jöran Muuß-Merholz

Jörans Anrufbeantworter (Symbolbild)

In der Podcast-Reihe „Jöran ruft an“ (JRA) gibt es 2017 einen Schwerpunkt „Make Aufklärung Great Again!“ (JRA-MAGA). Darin geht es darum, wie man sich in Zeiten von erfolgreichen Anti-Aufklärern weiterhin für Demokratie, Vielfalt, Freiheit und Vernunft einsetzen kann. Eine Antwort darauf lautet: Lehrer*in werden! Hier kommen – anlässlich von 365 Tagen JRA – gleich 14 Begründungen dafür, wie man die Welt besser machen kann, indem man Lehrer*in wird.

Mehr lesen

JRA018 Welche pädagogischen Perlen wirft wer auf YouTube vor die Säue?

Jöran ruft bei den YouTube-Bildungs-Talkern Andreas Hofmann, Anselm Maria Sellen und Dejan Mihajlović an.

Portraitfotos

Andreas Hofmann, Anselm Maria Sellen und Dejan Mihajlović (v.l.n.r)

Mehr lesen