Suche Menü

Neues Buch „Routenplaner digitale Bildung“

BildungsWelt, Eigene Texte, NetzWelt, Print

Fünf Blogger reden ständig vom digitalen Wandel in der Bildung – jetzt haben sie gemeinsam ein Buch geschrieben und auf Papier gedruckt. Sie halten das Schlagwort „digitale Bildung“ für eine unzulässige Verkürzung – aber sie schreiben es vorne auf den Umschlag. Was soll das denn jetzt?

Routenplaner #Digitale Bildung
Auf dem Weg zu zeitgemäßem Lernen.
Eine Orientierungshilfe im Digitalen Wandel.

von Axel Krommer, Martin Lindner, Dejan Mihajlović, Jöran Muuß-Merholz und Philippe Wampfler. Mit Beiträgen von Kathrin Passig und Lisa Rosa.

Verlag ZLL21 e.V., Hamburg 2019. 300 Seiten, € 22,50, ISBN 978-9463865333

Das Buch kann im stationären Buchhandel bestellt werden und natürlich online, zum Beispiel via amazon.de oder buch7.de oder bücher.de oder thalia.de.

Mehr zum Buch …

… steht auf der Website zum Buch routenplaner-digitale-bildung.de.

Im Inhaltsverzeichnis finden sich insgesamt 32 Essays von sieben Menschen. Jöran Muuß-Merholz hat dazu die folgenden Texte beigesteuert:

  • Das blaue und das grüne Medium – der Medienbegriff des Pinguins
  • Aufforderung zum Tanz! Damit neue Medien nicht alte Pädagogiken optimieren
  • Der große Verstärker. Digitale Medien als Trojaner, Katalysator oder Kontrollmaschine
  • Warum wir keine vierte Kulturtechnik „digitale Kompetenz“ brauchen
  • Wir verwechseln „Lehren“ mit „Lernen“. Die digitale Bildungswelt tut nur so, als denke sie lernseits
  • Sitzsäcke sind das neue Sprachlabor. Digitale Geräte, K.I. und bunte Möbel machen noch keine moderne Schule
  • PowerPoint Tohuwabohu. Die drei unvereinbaren Funktionen von Vortragsfolien
  • Remixen Sie dieses Buch! Exkurs zu Open Educational Resources

Es handelt sich größtenteils um bereits erschienene Texte, die für das Buch mal mehr, mal weniger stark überarbeitet wurden.

PS: Das Buch ist übrigens ein nicht-kommerzielles Projekt in dem Sinne, dass die Autoren und der Verlag kein Geld damit verdienen. (Die Leute, die den Druck und den Vertrieb und den Verkauf und den Versand etc. organisieren, natürlich schon.)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.