Zum Inhalt springen

Bildungsveranstaltungen und Bildungsprogramme

Wir bringen Menschen zusammen, damit sie miteinander und voneinander lernen!

 

Was sind „Bildungsveranstaltungen“?

Tagungen, Konferenzen, Kongresse, Barcamps, Hackathons, Sprints, Werkstätten … Bildungsveranstaltungen können ganz unterschiedlich gestaltet werden – je nachdem, welche Ziele Sie mit welchen Zielgruppen erreichen wollen.


Unser Team hat Jahrzehnte Erfahrung im Bereich Veranstaltungen und Online-Veranstaltungen. Das kann ganz unterschiedliche Formen annehmen – aber immer ist uns wichtig, dass die Teilnehmenden gerne dabei sind und aktiv lernen! Eine sehr typische Anfrage, die uns häufig erreicht, lautet: „Wir wollen eine Veranstaltung machen – aber es soll keine typische Tagung sein …“ Solche Anfragen sind bei uns genau richtig! Denn bei uns bekommen Sie keine Angebote von der Stange, sondern individuelle Maßanfertigungen!

Für Online-Veranstaltungen beherrschen wir alle gängigen Plattformen und Systeme. Bei Präsenzveranstaltungen suchen wir gerne mit Ihnen gemeinsam nach einer passenden Location. Egal ob digital, in Präsenz oder hybrid: Wir kümmern uns um alles von A wie Akquise der Teilnehmenden über F wie Finanzen bis Z wie Zeitmanagement. Das umfasst einmalige Events genau wie kontinuierliche Programme, große Kongresse mit 1.500 Teilnehmenden genauso wie das Backoffice für Vereine oder Stiftungsprogramme.

Wir übernehmen am allerliebsten Konzepte und Organisation, beides zusammen! Denn auf diesem Wege können wir Zielsetzung und Umsetzung optimal aufeinander abstimmen und miteinander verzahnen. (Aber wir können durchaus auch nur einen Teil des Pakets übernehmen.

Ein Best-Practice Beispiel für Bildungsveranstaltungen

Die Meisterprüfung in Sachen Bildungsveranstaltungen haben die Agenturgründer Blanche und Jöran 2008 bestanden: Treibhäuser & Co. – der „Kongress der Schulerneuerer, Lernaufwiegler und Bildungsreformer“. Mit 1.400 Menschen, davon 250 Referentinnen und Referenten, für 4 Tage mit dem Hauptquartier im Festspielhaus Bregenz und 11 weiteren Veranstaltungsorten in den vier Ländern rund um den Bodensee.

Angebotsbeispiele

Hier ist alles inklusive. Wir kümmern uns komplett um die Planung, Vorbereitung und Durchführung Ihrer Veranstaltung. Dazu gehört beispielsweise die Konzeption und der Programmablauf, die Abstimmung mit Caterer und der Veranstaltungslocation, die Erstellung von Tagungsmappe und Programmheft, die Kommunikation mit allen Mitwirkenden sowie das Management der Teilnehmenden. Selbstverständlich erfolgt die Planung immer in Absprache mit der/dem Auftraggeber*in.

Sie planen eine Veranstaltung, sind sich aber noch nicht sicher, welches Format und welche Methoden für Sie passend sind? Wir unterstützen Sie bei der Konzeption Ihrer Veranstaltung und beraten Sie gerne hinsichtlich geeigneter Formate. Ihre Zielsetzungen, Ihre Zielgruppe und Ihre Rahmenbedingungen bilden dabei unsere Ausgangspunkte.

Das Konzept steht bereits? Kein Problem, wir unterstützen Sie bei der Planung ihrer Veranstaltung und organisieren Sie Ihren Wünschen entsprechend. In einem Auftaktworkshop stellen Sie uns Ihre Veranstaltung vor und wir gehen anschließend in die Planung.

Sie haben eine Veranstaltung geplant und sind sich nicht sicher, ob sie den Bedarf der Zielgruppe gerecht geplant haben? Wir beraten Sie gerne! Sie führen Ihre Veranstaltung regelmäßig durch und möchten das Konzept auf den Prüfstand stellen oder auffrischen? Wir schauen uns das gemeinsam an, geben Ihnen Feedback und schlagen Ihnen Alternativen oder Ergänzungen vor.

Eine kleine Auswahl an Referenzen

  • OERcamp.global 2021 – Online-Veranstaltung über 48 Stunden nonstop, mehr als 1.000 Anmeldungen aus aller Welt, mit Live-Übertragung aus unserem Studio. Tagungssprache: Englisch mit Live-Untertitelung (in Kooperation mit der Deutschen UNESCO-Kommission)
  • IBB Partnerkonferenz 2021 – Online-Veranstaltung mit ca. 60 Teilnehmenden aus 10 Ländern, Tagungssprache: Englisch mit Live-Untertitelung (Auftraggeberin: IBB e.V.)
  • European Action Week 2021 – Online Veranstaltung mit 150 Jugendlichen aus 15 Ländern, Tagungssprache: Englisch, Simultanübersetzung in drei Sprachen und Live-Untertitelung (Auftraggeberin: IBB e.V.)
  • Ambassador Training 2021, Online-Veranstaltung mit ca. 400 Jugendlichen aus 15 Ländern, Tagungssprache: Englisch, Simultanübersetzung in drei Sprachen und Live-Untertitelung (Auftraggeberin: IBB e.V.) 
  • WebTalk-Reihe „75 Jahre Demokratie“ Niedersachsen 2021 – Siebenteilige Webtalk-Reihe (Auftraggeberin: Niedersächsische Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ))
  • Digitale Jahrestagung EKD: Flüchtlingsaufnahme kontrovers: Was treibt die Engagierten? 2020 – Online-Veranstaltung mit ca. 120 Teilnehmenden (Auftraggeberin: Evangelische Kirche in Deutschland)
  • Digitale Schule? Auf den Kulturwandel kommt es an! 2020 – Online-Veranstaltung mit 500 Teilnehmenden und mit Live-Übertragung aus unserem Studio (Kooperationspartnerin: Die Deutsche Schulakademie)
  • Hospitationsprogramm und Perspektivtreffen des Deutschen Schulpreises der Robert Bosch Stiftung, seit 2011 – Koordination und Organisation des Programms; Konzeption, Organisation und Durchführung des Perspektivtreffens als Abschluss des Programm (zweimal jährlich) (150 Teilnehmende, 2 tägig) (Auftraggeberin: Robert Bosch Stiftung)
  • Barcamp der Behörde für Bildung und Schule 2019  – Barcamp in Hamburg mit ca. 150 Teilnehmenden (Auftraggeberin: Stadt Hamburg)
  • Preisträgerkonferenz des Deutschen Schulpreis’ 2019 – Veranstaltung in Berlin mit ca. 300 Teilnehmenden (Auftraggeberin: Die Deutsche Schulakademie)
  • „Nicht mehr allein! Gute Schulen kooperieren“ – Kongress 2018 – Kongress in Berlin mit ca. 400 Teilnehmenden (Auftraggeberin: Die Deutsche Schulakademie)
  • EuropaChallenge 2016 und 2017 – Barcamp in Bremen mit je 100 Jugendlichen (Auftraggeber: Europapunkt Bremen)
  • #DE2036 Zukunftsforum des Bundespräsidenten 2016 – Veranstaltung in Berlin mit digitaler Vorbereitungsphase für die Jugendlichen mit ca. 100 Jugendlichen (Auftraggeber*innen: Bundespräsidialamt und Telekom Stiftung)
  • Gemeinsam mit der bpb und dem DGB Bildungswerk haben wir von 2009 bis 2015 das Tagungs- und Online-Angebot „pb21 – Web 2.0 in der politischen Bildung“ aufgebaut und verantwortet.
  • Barcamp bei Desy 2020 mit ca. 250 Führungskräften (Deutsches Elektronen-Synchrotron (DESY))
  • Deutschunterricht und Digitalisierung 2020 – Online-Barcamp mit 200 Teilnehmenden (Auftraggeberin: Symposion Deutschdidaktik e.V.)
  • Zwei #L21camps: „Bildungsangebote für 2022 gestalten – online, hybrid, irl“ mit je ca. 400 Teilnehmende, 2021 (in Kooperation mit der Bundeszentrale für Politische Bildung (bpb))
  • Barcamp des Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg mit ca. 120 Teilnehmende, 2021 (Auftraggeber: MBJS)
  • „Solidarische Zukunftssicherung“ mit ca. 120 Teilnehmenden (Auftraggeber: Evangelischer Verband Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt) 
  • HFH-Ideen-Barcamp 2020 mit ca. 120 Teilnehmenden (Auftraggeberin: HFH – Hamburger Fern-Hochschule gGmbh)
  • HFH-Follow-Up-Ideen-Barcamp 2021 mit ca. 120 Teilnehmenden (Auftraggeberin: HFH – Hamburger Fern-Hochschule gGmbh)
0
Jahre Erfahrung
0
Präsenz Veranstaltungen
0
Digitale Veranstaltungen

Benötigen Sie Unterstützung bei der Planung oder Durchführung Ihrer Veranstaltung? Sprechen Sie uns gerne an, wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

close

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Sie können bei neuen Beiträgen automatisch benachrichtigt werden oder unseren Newsletter abonnieren. Oder beides!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.