Zum Inhalt springen

JRA114 – Schüler*innen aus der Ukraine – wie kriegen wir Wissen und Erfahrungen in den Umlauf?

Ein JRA-Extra: Jöran Muuß-Merholz spricht mit Dirk Zorn von der Robert Bosch Stiftung

Dirk Zorn (links) by Jonas Wilisch; Jöran Muuß-Merholz (rechts) by Phuong Nguyen

Dirk Zorn (links) by Jonas Wilisch; Jöran Muuß-Merholz (rechts) by Phuong Nguyen

JRA054 [JRA-MAGA] – Warum geben Sie Geld für „Aktionen für eine Offene Gesellschaft“?

Jöran ruft an bei Judith Völkel von der Robert Bosch Stiftung

Judith Völkel, Foto: privat.

Judith Völkel, Foto: privat.

Die Initiative „Die offene Gesellschaft“ will denen eine Bühne geben, die sich vor Ort für eine Offene Gesellschaft einsetzen, für Austausch, Vielfalt und Demokratie. Die Robert Bosch Stiftung fördert entsprechende Projekte mit bis zu 3.000 Euro.

7. Forum Leadership in der Lehrerbildung: „Schule lernseits gestalten – Leadership for Learning“

Schule lernseits gestalten

Veranstaltungshinweis

Was bedeutet dieses „lernseits“, das man in Diskussionen um Lernen häufiger antrifft? Was bedeutet es für  Schule, für die Profession der Lehrenden und für so etwas wie Unterricht? Das sind die Leitfragen im 7. Forum Leadership in der Lehrerbildung, das „Schule lernseits gestalten – Leadership for Learning“ heißt.

schulentwicklung.digital – Einladung zur Werkstatt-Konferenz

Eine schnelle und eilige Meldung, denn am 8.9.2016 endet die Anmeldefrist! Das Forum Bildung Digitalisierung lädt zur Werkstatt-Konferenz schulentwicklung.digital ein. Die Veranstaltung richtet sich an Schulen, die digitale Medien als zentrale Frage in ihrer Schulentwicklung bearbeiten.

Die Konferenz findet am 28.9.2016 in Berlin statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Fahrtkosten und Unterkunft können für 2 Personen pro Schule übernommen werden. Details: Einladung (PDF) und Anmeldeformular.  

2017 geht das Thema #digitaleBildung in Deutschland durch die Decke!

So sieht der Auftrag der KMK für den Masterplan aus …

„Stakeholder-Konferenz“ von KMK und BMBF (Ausschnitt aus der Einladung: „Digitaler Wandel in der Bildung: Perspektiven für Deutschland“ Stakeholder-Konferenz von BMBF und KMK“)

„Stakeholder-Konferenz“ von KMK und BMBF (Ausschnitt aus der Einladung)

Na gut, die Überschrift des Artikels ist etwas reisserisch, sicher optimistisch, aber keineswegs ironisch gemeint. Es tut sich 2016 etwas bei den politisch entscheidenden Akteuren BMBF und KMK, was das Thema #digitaleBildung angeht. Außerdem starten große Stiftungen ein gemeinsames „Forum Bildung Digitalisierung“. 

Der Deutsche Schulpreis 2016 – neue Ausschreibung

Foto: Robert Bosch Stiftung / Max Lautenschläger

Foto: Robert Bosch Stiftung / Max Lautenschläger

2006 wurde erstmals der Deutsche Schulpreis vergeben. Ich hatte die Freude, schon damals nahe dran gewesen zu sein. Mit Reinhard Kahl und einem Filmteam war ich in der Grundschule Kleine Kielstraße in Dortmund zu Besuch, noch bevor die Schule selbst davon erfuhr, dass sie erste Hauptpreisträgerin sein würde.

Im nächsten Jahr gibt es die zehnte Verleihung zum Deutschen Schulpreis. (2009 gab es ein Jahr Pause.) Die Bewerbung ist ab sofort möglich. Ich kopiere die aktuelle Ankündigung unten ein. Details finden sich auf der Website zum Deutschen Schulpreis.

Neues vom Deutschen Schulpreis und zum Thema „Gute Schule“

Deutscher Schulpreis Gewinnspiel Ostern 2014Ab sofort gibt es zum Deutschen Schulpreis auch  einen monatlichen Newsletter und regelmäßige Updates auf Facebook. Hier finden Sie Aktuelles rund um den Wettbewerb für die besten Schulen Deutschlands, die vielfältigen Angebote der Akademie des Deutschen Schulpreises sowie Neuigkeiten rund um das Thema Gute Schule.

J&K sind für Redaktion und Koordination der Inhalte verantwortlich.