Suche Menü

JRA084 Für welche Themen eignen sich Barcamps in der Schule?

Eine Sammlung von Sprachnachrichten von 16 Lehrer*innen

Der Workshop vor Beginn (Foto by Jöran Muuß-Merholz – <a href="https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.de">CC0</a>)

Der Workshop vor Beginn (Foto by Jöran Muuß-Merholz – CC0)


Mehr lesen

“KinderKunstLernen:” Lehren und Lernen im künstlerischen Prozess

Kulturelle Angebote haben derzeit Hochkonjunktur in den Schulen des Landes. Aber können die Angebote auch qualitativ überzeugen?Auf der dritten Veranstaltung der Reihe “Curriculum des Unwägbaren” der Yehudi-Menuhin-Stiftung und der Stiftung Mercator am 10. Juni 2009 in Essen diskutierten Pädagogen und Künstler über das Einbinden der Künste in den Unterricht.

Mehr lesen

Kongress "KinderKunstLernen:"

Foto: Jane Dunker

Für die Yehudi Menuhin Stiftung Deutschland durften Jöran und Konsorten einen Kongress auf die Beine stellen. Am 10. Juni 2009 fand der Kongress in der Zeche Zollverein in Essen statt. 250 Teilnehmer nahmen mit Begeisterung an den Workshops, den wissenschaftlichen Vorträge und dem Rahmenprogramm des Kongresses teil. Es wurde diskutiert, reflektiert und sich untereinander ausgetauscht.

3. Fachkongress Curriculum des Unwägbaren – KinderKunstLernen:

Mehr lesen