Zum Inhalt springen

JET oder JELP? Sprechstunde oder Sprechsaal? Namensvorschläge für Jörans längere Podcasts

Ich hatte nach Ideen gefragt, wie meine längeren Podcasts genannt werden können, so dass man sie gut von den kurzen (JRA – Jöran ruft an) abgrenzen kann. Vielen Dank für die vielen Vorschläge, die ich hier nun zur Abstimmung stellen möchte.

Als Kommentar schlug Tine Nowak Jörans Sprechstunde vor.

Hier kommen die gesammelten Ideen von Twitter:

Auf Facebook gab es folgende Vorschläge:

  • Jöran tratscht (JT)
  • JAQs (funktioniert auch bei englischsprachigen Gästen)
  • Jöran_productus

Ich selbst hatte eingangs ins Spiel gebracht:

  • Jöran unterhält sich (JUS)
  • Jöran podcastet länger als einen Anruf (JPLAEA)
  • Jöran talking to … (JTT)
  • Jöran führt ein Gespräch (JFEG)
  • Gespräche über Bildung, digitalen Wandel und Anderes (GüBdWuA)

Meinungsbild!

Was sind Eure Favoriten?

(Um keine falschen Erwartungen zu wecken: Das hier ist keine Demokratie, sondern ein Meinungsbild.)

 

Ein Gedanke zu „JET oder JELP? Sprechstunde oder Sprechsaal? Namensvorschläge für Jörans längere Podcasts“

  1. Mir gefallen:

    Jöran unterhält sich … (JUS) -> wirkt offen und zugleich entspannt. Die Punkte am Ende sollten darauf hinweisen, dass danach ja noch was kommt, nämlich vermutlich entweder ein Name (mit ) oder ein Thema (über ).

    Jörans EduTalk (JET) -> wirkt dynamisch – und ist auch offen für alles, was danach noch zu sagen bzw. schreiben ist. Wäre auch auch Englisch nutzbar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.