Suche Menü

Das war die Körber-Konferenz „Learning Cities“

Zum Thema „Learning Cities – Bildung im digitalen Zeitalter als Chance und Herausforderung für Städte und Regionen“ hatte die Körber-Stiftung am 21./22.06.2018 zu einer Konferenz nach Hamburg eingeladen. Hier kommen einige Ergebnisse.

Svenia Busson vor einer Leinwand

Kann begeisternde Geschichten erzählen: Svenia Busson (Foto: Körber-Stiftung/Claudia Höhne)

Mehr lesen

#YLK16: Jugendliche und digitale Bildung (Video von der re:publica 2016 #rpTEN)

Im Projekt #YLK16 haben Jugendliche Ihre Forderungen zum Thema #digitaleBildung formuliert und als Webvideo in Form gebracht (siehe Bericht). Anfang Mai 2016 präsentierten einige der insgesamt 50 Jugendliche ihre Forderungen auf der re:publica 2016 – hier kommt unsere Videoaufzeichnung dazu. Bei dem Talk wurden auch einige der bei #YLK16 erarbeiteten Videos vorgeführt, die hier in die Aufzeichnung eingefügt wurden. Alle Videos aus dem Projekt findet sich auf der Website zum Projekt. Berichte über den re:publica-Auftritt habe ich hier gesammelt.

Am 2.6.2016 werden die Jugendliche ihre Forderungen beim 4. Nationalen MINT-Gipfel in Berlin vorstellen. Auf der Website des Nationalen MINT Forums gibt es schon ein Interview mit den Initiatoren des Projektes Dr. Nathalie von Siemens (Siemens Stiftung), Michael Fritz (Stiftung „Haus der kleinen Forscher“) und Matthias Mayer (Körber-Stiftung).