Suche Menü

Schäffler vs. Schulden

Eigene Videos, Gesellschaft, Politik & Ökonomie

Wieder ein Video aus dem Archiv, heute mit einem Politiker, der aufgrund seiner Prinzipien zurücktrat und das via twitter bekannt gab.

Bei der Abstimmung über das Euro-Stabilisierungsgesetz stimmte MdB Frank Schäffler im Deutschen Bundestag gegen die eigene FDP-Fraktion, weil er „monetäre Planwirtschaft“, „politischen Zentralismus“ und „kollektiven Rechtsbruch“ nicht mittragen wollte. Schon im Vorfeld hatte Schäffler keinen Zweifel daran gelassen, was er von der Finanzpolitik der Bundesregierung im Allgemeinen und dem „Rettungspaket für Griechenland“ im Besonderen halte. Konsequenterweise trat er als sogar als Obmann der FDP-Fraktion im Finanzausschusses  des Bundestags zurück, wie er am 18. Mai 2010 twitterte.

Bereits im Mai 2009 hat Jöran ein Interview mit Frank Schäffler geführt. Der Titel war von ungeahnter Weitsicht: „Wie das Geldausgeben in der Politik wieder in Mode kam …

Das Video wurde von der Virtuellen Akademie in Auftrag gegeben. Produziert hat Blanche.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.