Suche Menü

Preisträger-Schulen des Deutschen Schulpreises im Interview

BildungsWelt, Eigene Videos
Podcast an der Tausschule Backnang am 30.01.2014 - Foto by Schulleiter Nossek

Podcast an der Tausschule Backnang – Foto by Jochen Nossek

Mit dem Deutschen Schulpreis werden jedes Jahr die besten Schulen Deutschlands ausgezeichnet. 2013 gab es sechs Preisträger. Jöran hat sie besucht und mit ihnen Podcasts über ihre Arbeit aufgenommen.

Schulleiterinnen, Konrektoren, Lehrerinnen und Lehrer und eine Schülerin berichten in jeweils 30 Minuten vom Abschaffen der Hausaufgaben, Dalton-Stunden, Schulen ohne Noten und Schülerzeugnissen. Außerdem über Schüler die ihre Schule empfehlen, Schulhunde, Leseaquarien und 100 ha Schulwald.

Anne-Frank-Schule in Bargteheide

Mit Schulleiterin Angelika Knies und Ausbildungskoordinatorin Kirsten Tietgen

Gymnasium der Stadt Alsdorf

Mit Schulleiter Wilfried Bock und seinem Stellvertreter Martin Wüller

Grundschule Comeniusstraße in Braunschweig

Mit Schulleiterin Brigitte Rössing und Konrektorin Christine Eicke

Private Fachschule für Wirtschaft und Soziales in Erfurt

Mit Schulleiterin Kerstin Strubl und Anne Penndorf, der Leiterin der Fachgruppe Sozialassistenz

Grundschule Gau-Odernheim

Mit Schulleiterin Susanne Rammenzweig-Fendel und Konrektorin Susan Kayser

Gemeinschaftsschule in der Taus in Backnang

Mit Schülern Saskia Mesgol, Konrektorin Martina Mayer und Lehrerin Andrea Bertsch

 

Alle weiteren Informationen zum Deutschen Schulpreis und den Preisträgerschulen finden Sie auf der Website.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.