Suche Menü

Kommt zum OERcamp 2017 in Hamburg UND Köln UND München UND Berlin!

BildungsWelt, Kongresse & Tagungen

Anmeldungen zum OERcamp sind ab sofort möglich

2012 haben wir mit diversen Partnern in Bremen das erste OERcamp veranstaltet. Seitdem hat das Thema OER in Deutschland eine bemerkenswerte Entwicklung genommen. Es gab seitdem jährlich ein OERcamp – und 2017 werden es gleich vier sein, im Norden, im Süden, im Osten und im Westen. Ab sofort kann man sich anmelden.

OERcamp 2017

Das OERcamp ist das Treffen der Praktiker*innen zu digitalen und offenen Lehr-Lern-Materialien im deutschsprachigen Raum. Die Veranstaltung dauert je zwei Tage (Freitag/ Samstag) und besteht zur Hälfte aus Praxis-Workshops, die man schon vorab über die Website auswählen kann. Die andere Hälfte ist ein BarCamp, bei dem das Programm vor Ort gestaltet wird. Jedermann und Jedefrau können dort eigene Fragen und Themen einbringen.

Unten stehen die Termine, Orte und Regionalpartner der OERcamps. Alles weitere gibt es auf der (brandneuen) Website www.oercamp.de, unter anderem einen neuen Flyer (PDF), der heute auch auf Papier in Druck gegangen ist.

Ab sofort sind Anmeldungen möglich, übrigens ohne Teilnahmebeitrag, dank einer Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Die vier Standorte für das OERcamp 2017

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.