Suche Menü

JRA036 Was sind „g’schleckte Schulblogs“?

BildungsWelt, Eigene Podcasts

Auch Videos … Jöran ruft an bei Lisa Rosa, Lehrerin, Lehrerfortbildnerin, Bloggerin.

Lisa Rosa, Foto: Andreas Körber

Lisa Rosa, Foto: Andreas Körber

Viele Schulblogs sind „nicht mehr im normalen Leben verankert“, meint Lisa Rosa. Was das mit dem Selbstverständnis von Lehrpersonen zu tun hat und welche Konsequenzen sich für das Lernen ergeben, erläutert sie im Gespräch mit Jöran Muuß-Merholz.

Link

Blogwerkstatt von Lisa Rosa

CC-BY_iconText und Podcast stehen unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name des Urhebers soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Jöran Muuß-Merholz.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.