Zum Inhalt springen

Nationaler IT-Gipfel 2016: Jugend-Forum (Video, Moderation)

Der Schwerpunkt beim  Nationalen IT-Gipfel 2016 lautete „Lernen und Handeln in der digitalen Welt“. Den Abschluss der Veranstaltung bildetet das „Jugend-Forum: Aufwachsen in der digitalen Welt – Schülerinnen und Schüler im Gespräch mit Politik und Wirtschaft“. Hier kommt die Aufzeichnung:

Themen der Schüler*innen

Ich durfte das Abschlusspanel moderieren und an der Konzeption mitwirken. Im Rahmen des Panels sollte nicht nur über Schüler*innen geredet und nicht nur mit Schüler*innen geredet werden. Vielmehr haben die Schüler*innen die Themen auch selbst bestimmt. Im Vorfeld haben dafür z.B. die Grundschüler in ihrer Klasse Themen gesammelt, die Jugendlichen Forderungen von den Webdays 2016 mitgebracht.

Hintergrund

Auf der Bühne waren:

  • Arne Zenner, Schüler der 4. Klasse an der Römerschule Dillingen (Grundschule)
  • Sina Reiter, Schülerin der 4. Klasse an der Römerschule Dillingen (Grundschule)
  • Charlotte Bosch, 18 Jahre alt, Schülerin der 11. Klasse am Wirtschaftsgymnasium West in Stuttgart, Teilnehmerin an den WebDays 2016
  • Niklas Wolf, 16 Jahre alt, Schüler der 11. Klasse am Illtal – Gymnasium Illingen, und Teilnehmer an den WebDays 2016
  • Leon Oellerich, Klassenstufe 12 am Max-Planck-Gymnasium, Saarlouis
  • Lena Becker, Klassenstufe 12 am Max-Planck-Gymnasium, Saarlouis
  • Cornelia Quennet-Thielen, Staatssekretärin im Bundesministerium für Bildung und Forschung
  • Mark van Mierle, CEO Cornelsen Verlag GmbH
  • Brigitte Zypries, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie
  • Siegfried Czock, Leiter Aus- und Weiterbildung Deutschland, Robert Bosch GmbH
  • Jöran Muuß-Merholz (Moderation)
eine große Bühne mit 11 Personen nebeneinander an einem langen Stehtisch

Große Bühne für Schüler beim Nationalen IT-Gipfel 2016. Foto via FragFinn auf Twitter

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.