Suche Menü

"Zeitbombe Internet" in Kiel

BildungsWelt, NetzWelt, Seminare & Vorträge

Buchcover von "Zeitbombe Internet"Am 23.11.2011 wird in Kiel darüber diskutiert, wie gefährlich das Internet im Allgemeinen und in der Hand von Kriminellen im Besonderen ist. Dazu stellen die beiden Autoren Thomas Fischermann und Götz Hamann Thesen aus ihrem Buch “Zeitbombe Internet. Warum unsere vernetzte Welt immer störanfälliger und gefährlicher wird” vor. Fischermann und Hamann sind Ressortleiter Wirtschaft bei DIE ZEIT. Anschließend wird Carsten Ripke, Oberkommissar bei der Polizei Schleswig-Holstein, berichten, welche Formen der Online-Kriminalität jenseits einzelner Medienberichte im Alltag eine Rolle spielen und wie die Arbeit der Polizei in diesem Bereich aussieht. Jöran moderiert.

Die Veranstaltung findet auf Einladung der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit statt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung möglich, aber nicht notwendig. Beginn ist um 19.30 Uhr im IntercityHotel Kiel, direkt am Kieler Hbf.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.