Suche Menü

Joomla, Google, Kriminalität und die Zukunft

NetzWelt, Seminare & Vorträge

Der Herbst bringt gleich 4fach politische Bildung in Sachen Internet. Es geht um Websites mit Joomla, um die Macht von Google, um Zukunftstechnologien und schließlich um das Thema Online-Kriminalität.

Die Seminare dauern jeweils von Sonntag bis Freitag und sind als Bildungsurlaub anerkannt.

Den Anfang machte im August im Rahmen des Hattinger Mediensommers das Seminar mit dem langen Titel Homepages mit Joomla einfach selbst gestalten – Möglichkeiten und Grenzen der freien Meinungsäußerung bei der Veröffentlichung von Informationen im Netz. Zusammen mit Jöran und Guido Brombach arbeiteten 18 Teilnehmer eine Woche lang an ihren Website-Projekten. Neben viel praktischem Know-How standen wichtige Hintergründe im Mittelpunkt: Demokratisierung und Partizipation via Web, Creative Commons und Open Source, rechtliche Hintergründe und die Bedeutung von Suchmaschinen. Besonders interessant war dabei die bunte Mischung der Teilnehmer: vom emeritierten Professor für Pädagogik über diverse NGO-Vertreter bis zum ehemaligen Leiter eines Uni-Rechenzentrums reichte die Spannbreite.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.