Leonard Dobusch, Foto von Dominik Landwehr unter CC BY 4.0

zurück zum Beitrag.