Suche Menü

Herausforderungen der Demokratie – Was Schule bewegt?!

BildungsWelt, Gesellschaft, Politik & Ökonomie, Online-Projekte

WebTalkReihe zu 75 Jahre Demokratie in Niedersachsen

75 Jahre Demokratie sind nicht nur ein Grund zu feiern, sondern auch ein guter Anlass, sich kritisch mit aktuellen Strömungen auseinander zu setzen, die die Demokratie ins Wanken bringen. Dies tut die vom Kultusministerium Niedersachsen initiierte WebTalkReihe „Herausforderungen der Demokratie – Was Schule bewegt?!“, die vom NLQ Niedersachsen umgesetzt wird.

75 Jahre Demokratie in Niedersachsen – Demokratisch gestalten: Eine initiative für Schulen in Niedersachsen

Die demokratische Gesellschaft sieht sich mit zwei zentralen Herausforderungen konfrontiert: Die zunehmende Polarisierung der Gesellschaft droht die Gesellschaft zu spalten. Demokratie- und Elitenskepsis nehmen zu, ebenso wie Hatespeech oder Formen der offenen Ablehnung der liberalen demokratischen Gesellschaft. Hinzu kommt das vermehrte Auftreten von Verschwörungsphantasien, die nicht selten antisemitisch konnotiert sind. Die sozialen Medien mit ihren verstärkenden Echokammern spielen hierbei eine wichtige Rolle. Die herausfordernde Zeit der COVID-19-Pandemie lässt diese Entwicklungen noch deutlicher hervortreten.

Die WebTalkReihe richtet sich an Schulen, Lehrerinnen und Lehrer sowie schulische Multiplikatorinnen und Multiplikatoren und thematisiert niedrigschwellig und alltagsnah aktuelle Herausforderungen der Demokratie – und wie sich diese in der Schule thematisieren lassen. Zugleich sollen konkrete Folgen für Schulen in den Blick genommen und Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt und diskutiert werden.

Das Ziel der WebTalkReihe besteht darin, in Schulen Tätige über aktuelle Herausforderungen zu informieren und sie konkret zu unterstützen.

Zur Reihe gehören 7 Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen:

27.09.2021 Herausforderungen der Demokratie – Was Schule bewegt?!
28.09.2021 Gemeinsames Engagement für Demokratie und einen lebenswerten Planeten – Wie gelingt das in der Schule?
12.10.2021 Wie lässt sich ein „inklusives Wir“ an der Schule stärken?
02.11.2021 Angriffe auf politisch engagierte Schulen – Wie geht man damit um?
18.11.2021 Umgang mit „Stammtischparolen“ im Klassenzimmer
30.11.2021 Digitale Welt und Politische Bildung: Schulalltag neu denken? (1)
09.12.2021 Digitale Welt und Politische Bildung: Schulalltag neu denken? (2)

Niedersächsische Beratungs- und Unterstützungsangebote, insbesondere aus dem zivilgesellschaftlichen Bereich, werden zu den einzelnen Themen und Terminen einbezogen, um diese an Schulen bekannt zu machen. Außerdem dokumentieren wir die zentralen Ergebnisse der WebTalkReihe. Sie werden aufbereitet und den Schulen zugänglich gemacht, so dass Sie diese für ihre alltägliche Arbeit nutzen können.

Es ist des Weiteren geplant, zusätzliche Materialien für Schulen entwickeln zu lassen, die die einzelnen Themen der WebTalkReihe vertiefen und für Schulen pädagogisch erschließen.

Interessierte Lehrkräfte aus Niedersachsen können sich über die VeDaB anmelden. Die Dokumentation der Veranstaltungen, inklusive der Mitschnitte werden im Nachgang auf der Website des Kultusministeriums Niedersachsen öffentlich zur Verfügung gestellt.

Die Agentur J&K ist mit der Organisation, technischen Umsetzung, Erstellung der Dokumentation und Moderation der Veranstaltungen beauftragt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.