Zum Inhalt springen

Wir sind die Bildungsagentur J&K – ein Think-and-Do-Tank für zeitgemäßes Lernen.

Wir entwickeln Konzepte, Veranstaltungen, Materialien und Netzwerke für Lernen, in dem aktive Lernende und digitale Medien selbstverständlich sind.

Was uns gerade beschäftigt:

Alles über Cybercrime …

… und Online-Sicherheit wollten die Teilnehmer des 5-tägigen Seminars „Online-Kriminalität“ in Hattingen im Oktober 2009 wissen. Entsprechend voll war der Seminarplan (pdf): Wie funktionert das mit illegalen Downloads und deren Nachverfolgung? Ist das WWW wirklich voll von Kinderpornographie? Was ist eigentlich ein Botnet? Wie funktioniert die Verschlüsselung von Festplatten und E-Mails? Worum ging es bei den parallel zum Seminar ausgetragenen Koalitionsverhandlungen zwischen CDU und FDP über Vorratsdatenspeicherung, Online-Durchsuchung und Netzsperren?

Für so viele Fragen braucht es gleich zwei Referenten: Jöran dozierte zusammen mit Polizeioberkommissar Carsten Plock, der in Schleswig-Holstein verantwortlich für die Aus- und Fortbildung der Polizeibeamten in den Themen Internetkriminalität und Computerforensik ist.

PS: Im Seminarblog gibt es Materialien zu den genannten Themen.

PPS: Die beiden Lieblingsvideos der Seminarteilnehmer:

Tobias Moorstedt war da – der Ton nicht …

Moorstedt und Muuß-Merholz lesen Kommentare im Chat

Moorstedt und Muuß-Merholz lesen Kommentare im Chat

Inhalt top, Technik flop. Das Fazit unserer Veranstaltung mit Tobias Moorstedt fällt sehr gespalten aus. Am wenigsten liegt das an Tobias, der einen tollen Vortrag lieferte. Allerdings haperte es an der Technik, um den Livestream in die Welt zu bringen. Wir ersparen der Öffentlichkeit Fehlerbeschreibung und Jammern, entschuldigen uns aber bei allen und insbesondere beim Referenten dafür, dass in der ersten Hälfte der Ton quasi nicht vorhanden war. Die Videos lohnen sich trotzdem.