Suche Menü

„Digitale Lernszenarien“ – Vierteilige Radioreihe im ORF 1

Ein buntes Ohr als Kunst – vor der Tür des Radiohauses des ORF

Ein buntes Ohr als Kunst – vor der Tür des Radiohauses des ORF

Das österreichische Radio oe1 sendet heuer das Radiokolleg „Digitale Lernszenarien“, das aus vier Sendungen besteht. Sie sind innerhalb von 7 Tagen online nach-hörbar.

Der Macher Winfried Schneider hat dafür spannende Schulen besucht und interessante Interviewpartner gesprochen. Auch ich durfte für ein Interview nach Wien kommen.

Neben dem Audiostream gibt es online auch umfassende Buch- und Linkempfehlungen.

Sendetermine:

Mehr lesen

„Ein Experte zu digitale Bildung“ – mein re:publica-Vortrag bei 3sat nano

„ein Experte“ zu digitale Bildung – Jöran Muuß-Merholz bei 3sat nano (Schnappschüsse aus dem Video)

Mein Vortrag „Reset #digitaleBildung!“ hat es in den TV-Beitrag von 3sat nano über die re:publica geschafft. Auf der Website von 3sat kann man den Beitrag (noch) anschauen. Ich fühle mich sehr geschmeichelt, dass der 3sat-Reporter ihn als seinen „persönlichen Lieblingsvortrag“ bezeichnet.

„Ein Experte“

Kleines Kuriosum: Die Untertitel mit Namen der sprechenden Personen ist im Video im Netz nicht zu sehen (aber im Fernsehbeitrag), so dass ich dort nur als „ein Experte“ zu digitale Bildung benamst bin.  Mehr lesen

GoOpen talk with Jöran Muuß-Merholz

Ich war in Oslo für einen Booksprint mit OER-Menschen aus Norwegen, Polen, USA und Deutschland.

Unser Gastgeber war der großartige Christer Gundersen, CTO der Norwegian Digital Learning Arena (NDLA). Christer twittert als @christergund und betreibt den Blog GoOpen.no(Chris, there is a problem with this domain if you read it aloud and pronounce the TLD as ‘no’.) Dort hat er ein kleines Interview mit mir veröffentlicht, das ich hierher kopiere.

Mehr lesen

„Digitale Parallelwelt fürs Lernen“

Wer treibt den digitalen Wandel in den Bildungsorganisationen? Einzelne Personen. Denn Institutionen kriegen das nicht hin. Im besten Fall lassen die Bildungsorganisationen ihre Avantgarde einfach machen und halten ihnen den Rücken frei.

Das Hochschulforum Digitalisierung hat mich interviewt. Steht zwar Hochschule drauf, gilt aber genau so für Schule oder Weiterbildung.

Für ein zweites Video wurde ich gefragt, was für mich ein echter “digital turn” in der Hochschullandschaft wäre. 

    YouNow – viel Medienhype um nichts?

    Interview mit Jöran Muuß-Merholz für „DAS“ auf N3

    Interview mit Jöran Muuß-Merholz für „DAS“ auf N3

    Das Fernsehen war da und wollte von mir etwas zu YouNow hören, am liebsten irgendwas über Cybermobbing und Pädophile. Zum Glück war die Journalistin von N3 eine gute, so dass der Beitrag doch recht ausgewogen geworden ist. Man kann ihn in der NDR-Mediathek (ab 20’45) ansehen.

    Hier noch einige Leseempfehlungen zu YouNow aus allgemeiner und aus medienpädagogischer Warte: Mehr lesen

    Microsoft soll in Sachsen-Anhalt eine Schulcloud aufbauen

    Oder: Sachsen-Anhalt vertraut das Rückgrat seiner Schulen Microsoft an.

    von Jochen Jansen (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) oder GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], via Wikimedia Commons

    Foto „Hinweisschild A 2 Landesgrenze Sachsen-Anhalt (2009)“ (zugeschnitten) von Jochen Jansen unter CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons

    Sachsen-Anhalt will vorangehen und eine zentrale Schulcloud aufbauen, in der perspektivisch alle Daten von allen Lehrkräften und Schüler/innen des Landes gespeichert sind. Dafür setzt man auf Infrastruktur von Microsoft. Und Anwendungen von Microsoft. Die Umsetzung soll Microsoft übernehmen. Und um die Fortbildung für die Lehrkräfte kümmert sich wer? Microsoft. Der Kultusminister wurde übrigens vorher nicht gefragt. Mehr lesen